Davidsboden-Siedlung

Willkommen auf der Website der Siedlung Davidsboden

Im Davidsboden leben ca. 400 Menschen verschiedener Altersgruppen und Nationalitäten, als Einzelpersonen, Familien, Wohngemeinschaften oder in anderen Lebensformen.

Durch gemeinsames Engagement pflegen die hier Wohnenden seit 1992 ihren Wohn- und Lebensraum, der sich als offener, urbaner Bestandteil des Quartiers St. Johann versteht.

Die Siedlung wird von den Mietenden in vielen Bereichen selbst verwaltet. Eigentümer und Vermieter sind die Christoph Merian Stiftung und die Helvetia Anlagestiftung.

15 Häuser mit gut 150 Wohnungen umfasst der ganze Gebäudekomplex. Dazu kommen die Wohngruppen für ältere Menschen und eine Kinderarzt-Gemeinschaftspraxis. Autoeinstellplätze befinden sich in der Tiefgarage im 1. und 2. Untergeschoss.